Meine Produkte lassen sich in die Kategorien Obstbrände, Tresterbrände und Weinbrände einteilen. Für die Obstbrände verwende ich zum Teil Obst aus meinen eigenen Plantagen. Das Grundmaterial für meine Tresterbrände bekomme ich von den Weinbauern aus Jois, ebenso den Wein für die Weinbrände.

Neben dem Grundmaterial, ist die Aufbereitung sowie der Brennvorgang für einen perfekten Geschmack sehr wichtig. Ich achte bei meinen Bränden auf Qualität, füge Leidenschaft hinzu, brenne mit Liebe und verkoste mit Freude.




Obstbrände*


Apfelbrand

Frisch würzig, vielschichtig nach reifen Äpfel

Apfel-Birnenbrand

Eine schöne Mischung zwischen der Säure der Äpfel und der Süße der Birne

Dirndlgeist

Im Aroma nach Wildfrucht, intensiv, mit fleischigen Noten. Im Geschmack weich und zugleich cremig, sehr schön, saftig und dicht. Sehr harmonisch, rund und voll im Körper

Himbeergeist

Vielschichtiges, fruchtiges Bouquet, milder Abgang

Kirschbrand

Typisch würzig, fruchtig in der Nase, feine dezente Kirschnote mit leichtem Steingeschmack

Marillenbrand

Zart, fein, fruchtig leicht marmeladiger Marillentyp, dezenter Stein

Quittenbrand

Glatt und elegant im Abgang, lang und fruchtig, weich und mild, rassige Kraft, hocharomatisch

Schlehengeist

Fruchtiger Schlehengeist aus handverlesenen Wildfrüchten mit einem für Schlehen typischen Marzipanbouquet

Williams Birnenbrand

Ausgeprägte, intensive Williams-Aromatik, sehr würzig, leicht schalig

Zwetschkenbrand

Fein ausgeprägte Zwetschke, würzig duftig, leicht Zimtig, dezenter Stein

Tresterbrände*


Blaufränkisch Bakobel Tresterbrand

Sehr würzig mit frischen Tresterduft nach getrockneten Trauben, erinnert leicht an Weichsel und Kirscharomen

Cabernet Sauvignon Joisauer Tresterbrand

Würzig, mit frisch fein herben Tresterduft erinnert an Johannisbeere, Kaffee und Kakao

Cuvee Luftgänger Tresterbrand

Exotische Früchte, saftig, kräftig, mit sehr starkem Fruchtschmelz

Gelber Muskateller Tresterbrand

Im Geruch blumig nach Melisse mit ausgeprägtem, typischen Muskatnuss- und Holunderaromen

Merlot Tresterbrand

Warme, röstige Note im Duft, am Gaumen typisch schokoladiger und stängeliger Rotweintrester

Muskat Traubenbrand

Feiner Muskatton, dezenter Duft nach Zitronen

Muskat Tresterbrand

Blumiges Duftbild, mit zarter Würze unterlegt, lang im Abgang

Pinot Blanc Tresterbrand


Pinot Noir Jungenberg Tresterbrand

Eiskaffee, Schokolade, Rosinen, röstig-stängelig, warm, imposant am Gaumen

Rössler Tresterbrand

Die Rösslerrebe ist eine Züchtung aus Zweigelt und Blaufränkisch. Sie vereint beide Weinsorten in einem Tresterbrand.

Traminer Tresterbrand

Feines Trester-Bukett, eingebundene Traminernote gehaltvoll, kompakt, weich

Uhudler Traubenbrand

Perfektes Duftspiel mit sortentypischer Erdbeernote, ausdrucksstark am Gaumen, pikant würzig, intensiv fruchtig

Zweigelt Traubenbrand

Weich und schön in der Nase, Duft nach Kirsch- und Brombeeraromen

Weinbrände*


Weinbrand Cuvee

Vanillige Holznote, erinnert leicht an Toast und Röstaromen, elegante eingebundene Frucht

Weinbrand Französische Eiche



* Preise auf Anfrage für 0,35 Liter